Menü und Suche

Neues aus Wirtschaft & Wissenschaft

Schülerinnen mit Unternehmergeist

Schülerinnen mit Unternehmergeist

Ein Team der Johannes-Selenka-Schule Braunschweig belegte mit einem Wach- und Schließsystem für Fahrzeuge den ersten Platz beim Wettbewerb "Promotion School".

Preis für grüne Gründer

Preis für grüne Gründer

Beim StartGreen Award werden wieder Gründungskonzepte gesucht, die sich für Klimaschutz und Nachhaltigkeit einsetzen. 2016 gewann JPM Silicon aus dem Technologiepark Braunschweig.

WelfenAkademie die Nummer 1 im dualen BWL-Studium

Im jährlichen Hochschulranking der Wochenzeitung „Die Zeit“ landet die Braunschweiger Bildungseinrichtung auf Platz eins im Fach BWL (Dual) unter allen privaten Hochschulen Deutschlands.

Portal zur Bewertung ausländischer Berufsqualifikationen

Das Informationsportal für ausländische Berufsqualifikationen des Bundeswirtschaftsministeriums, das BQ-Portal, unterstützt Kammern und Unternehmen bei der Bewertung ausländischer Aus- und Fortbildungsabschlüsse.

WLAN-Netz erweitert

Das Kundenzentrum der Braunschweiger Verkehrs-GmbH zählt nun auch zu Braunschweigs Hotspots. Im Servicezentrum am Bohlweg können Kunden ab sofort freies WLAN nutzen.

Große Resonanz auf Gründerinnentag

Mehr als 40 gründungsinteressierte Frauen kamen auf Einladung der Braunschweig Zukunft und der Öffentlichen Versicherung zum 7. Braunschweiger Gründerinnentag.

PTB ist weltweit führend

Die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) mit Sitz in Braunschweig und Berlin ist vom Wissenschaftsrat als exzellent bewertet worden. Sie gehört zu den führenden Metrologieinstituten.

Stadt setzt Unterstützung für Kreativregion fort

Die Stadt Braunschweig fördert die Aktivitäten des Vereins KreativRegion e. V. in diesem Jahr mit bis zu 73.000 Euro. Das hat der Wirtschaftsausschuss am Freitag, 2. Juni, beschlossen.

Touristisches Zukunftskonzept für Braunschweig

Die Stadt Braunschweig will unter Einbindung der Braunschweig Stadtmarketing GmbH ein ganzheitliches Tourismuskonzept für Braunschweig in Auftrag geben. In seiner Sitzung am Freitag, 2. Juni, hat sich der Wirtschaftsausschuss für das Projekt ausgesprochen.

Stadt fördert Geopunkt in Hondelage

Die Stadt Braunschweig unterstützt mit 4.920 Euro den Förderkreis Umwelt- und Naturschutz Hondelage e. V. (FUN). Mit Hilfe der städtischen Fördermittel soll die Mergelkuhle Hondelage als Geopunkt ausgebaut und das Informations- sowie Exkursionsangebot erweitert werden.

Breitbandausbau in Gewerbegebieten

Die Stadt Braunschweig prüft Möglichkeiten zum Ausbau der Breitbandversorgung in den Gewerbegebieten. Hierzu soll nach einer bereits durchgeführten Abfrage zu den Ausbauplänen der Netzbetreiber nun ein Beratungsunternehmen mit einer detaillierten Analyse beauftragt werden.

KfW weitet Innovationsförderung auf Digitalisierung aus

Die KfW-Bank unterstützt ab dem 1. Juli 2017 gezielt die digitale Transformation und die Innovationstätigkeit des Mittelstandes mit neuen Förderprogrammen. Die Braunschweig Zukunft GmbH berät interessierte Unternehmen zu diesen und weiteren Fördermöglichkeiten.

Auszeichnung für BMA

Das älteste Maschinenbauunternehmen Braunschweigs, BMA, hat den Außenwirtschaftspreis des niedersächsischen Wirtschaftsministeriums gewonnen.

Technologiepark-Start-up holt 1. Platz

Die TU Braunschweig und ihre Ausgründung, die YUMAB GmbH mit Sitz im Technologiepark, haben den Preis des Innovationsnetzwerks Niedersachsen erhalten.

Lob für Technologiepark

Der Technologiepark Braunschweig hat vom Bundesverband Deutscher Innovations-, Technologie- und Gründerzentren erneut die Auszeichnung „Anerkanntes Innovationszentrum“ erhalten.

Handyparken kommt an

Das Handyparken wird in Braunschweig gut angenommen. Mehr als 17.000 digitale Parkscheine wurden von September bis Ende Februar bereits gelöst.