Menü und Suche

Ausbildungsplatzsuche per Videocasting

Braunschweig, 26. Oktober 2018 Stadt Braunschweig, Referat Kommunikation

 (Symbolbild: pixabay)

Die Suche nach einem Ausbildungsplatz für den Ausbildungsbeginn im Jahr 2019 hat begonnen. Viele Unternehmen haben ihre Bewerberportale geöffnet. Auch die Kompetenzagentur Braunschweig nimmt den Ausbildungsstart 2019 in den Fokus: Mit dem Videocasting „BSBSDICH – Braunschweiger Unternehmen suchen Dich“ macht sie sich auf die Suche nach passenden Bewerberinnen und Bewerbern für vier Unternehmen.

Vier Firmen haben für die Herbststaffel des Videocastings ihre Teilnahme zugesagt. Es sind die Unternehmen Görge Discount GmbH (Kauffrau/mann im Einzelhandel, Verkäufer/in), Mast Jägermeister SE (Maschinen- und Anlagenführer/in, Hotelfachmann/frau), Perschmann GmbH (Kauffrau/mann im Groß- und Außenhandel, Fachkraft für Lagerlogistik, Fachlagerist/in), und das Autohaus Ford Lauber (Kfz-Mechatroniker/in).

Die Castingtermine finden in Hauptschulen und Berufsbildenden Schulen statt. Zusätzlich gibt es ein offenes Casting am Mittwoch, den 7. November 2018 ab 14.30 Uhr im Jugendzentrum Mühle, An der Neustadtmühle 3. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen, wie beispielsweise die Fragen, die im Video gestellt werden, sind auf der Homepage der Kompetenzagentur Braunschweig unter www.kompetenzagentur-braunschweig.de zu finden. Ansprechpartnerinnen in der Kompetenzagentur sind Gesa Lüdke (Telefon 12169828) und Alexandra Mewes (Telefon 4737694).

Bewerbungen werden nur noch selten in Form einer Bewerbungsmappe verschickt. Vielmehr sind es entweder Onlineportale, in denen eine Bewerbung erstellt und hochgeladen wird oder die Bewerbungen werden via E-Mail versandt. Eins hat sich jedoch nicht geändert: In der Bewerbung muss deutlich werden, welche Fähigkeiten die Bewerberinnen und Bewerber für den Beruf mitbringt. Wenn dann das Zeugnis nicht die gewünschten Noten widerspiegelt, ist es wahrscheinlich, dass die Bewerbung aussortiert wird.

Hier setzt die Kompetenzagentur Braunschweig mit dem Angebot „BSBSDICH – Braunschweiger Betriebe suchen Dich“ an. Jugendliche können sich in einem kurzen Videoclip präsentieren und mit ihrer Persönlichkeit zu punkten. Gelingt dies, werden die sie von den Unternehmen eingeladen. Erst dann kommt die Bewerbungsmappe zum Einsatz.

Im Januar 2019 findet die 9. BSBSDICH-Staffel mit anderen Unternehmen und Berufen statt. Ideengeber ist Kompazz, die schulbezogene Schulsozialarbeit in Remscheid. Ihnen ist es mit BSBSDICH gelungen, Jugendliche mit schwierigen Startbedingungen in Ausbildung zu bringen. In Braunschweig hat sich das Angebot, Dank engagierter Unternehmen, ebenfalls erfolgreich etabliert.

Kompetenzagentur:

Die Kompetenzagentur Braunschweig ist eine seit 2002 bestehende Einrichtung der Beratung und Organisation beruflicher Laufbahnen für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 15 und 27 Jahren, die bei der Verwirklichung ihrer Ziele Unterstützung in Anspruch nehmen wollen. Ihre fünf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begleiten rund 400 junge Menschen im Jahr. Neben Beratung und Begleitung bietet die Kompetenzagentur Schülern und Berufsstartern auch Analyseverfahren und Unternehmenskontakte an.

Gemeinsam mit der Koordinierungsstelle Schulverweigerung – Die 2. Chance, der Kompetenzagentur Plus, dem Pro Aktiv-Center und den Praxisklassen ist die Arbeit der Kompetenzagentur der Stelle Jugendsozialarbeit der Abteilung Jugendförderung des Fachbereiches Kinder, Jugend und Familie zugeordnet.

alle Nachrichten