Menü und Suche
Ausstellungen

Photoausstellung „Unter dem Himmel von Paris“

...zum Chansonabend mit Catherine Le Ray am 16.3.2017

Foto: okerland-archiv

Ich bin ein Exkind vom Montmartre, eine Exstudentin aus dem Quartier Latin, eine Bewohnerin des Marais-Viertels.  Ich widme diese Austellung allen, die das Bühnenbild meiner Kindheit am Fuß von Moulin Rouge und Sacré-Coeur gestaltet haben, die zum Kulturerbe des Montmartre gehören, wie Renoir, Toulouse-Lautrec, Picasso, Prévert, u.a. und des Quartier Latin, wie Baudelaire, Sartre, De Beauvoir, Gréco , Vian etc.. Auch widme ich es denen, die an der ruhmvollen Architektur mitgewirkt haben, sei es Henri IV oder Hector Guimard, oder denen, die wie Atget, Doisneau, Brassai, Paris auf Bildern verewigten;  ebenso denen, die wie  Chevalier, Piaf oder Montand ihre Liebe zu Paris besungen haben.  

Diese Austellung widme ich meinem Vater, Bühnenbildmaler in Montmartre, der mir die Liebe zur Kunst vermittelte. Schließlich widme ich diese Austellung allen, die Strapazen von Paris miterlebt haben, allen, die Terror überlebt haben, und wie Hemingway daran glauben, dass "Paris ein Fest fürs Leben“ ist!

Termine und Informationen

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit (01.02.2017 - 16.03.2017)

Ort: Brunsviga



Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.

Weitere Informationen Externe Links