Menü und Suche
Ausstellungen, Wissenschaft

Dauerausstellung im Herzog Anton Ulrich-Museum

Jacopo Palma, gen. Il Vecchio (um 1480 - 1528), Adam und Eva, Foto: C. Cordes, Herzog Anton Ulrich-Museum

Mit namhaften Meistern und einer der bedeutendsten Sammlungen frühneuzeitlicher Kunst verführt das Herzog Anton Ulrich-Museum als eines der ältesten Museen Europas zum Kunstgenuss auf höchstem Niveau.

Die Liste der in der Sammlung vertretenen Künstler liest sich wie ein Who is Who der Kunstgeschichte: Rubens, Rembrandt, Vermeer, Cranach, Dürer, Holbein, Goya, Beckmann und Picasso.

Den Grundstein der bis heute berühmten Sammlung Alter Kunst legte bereits Herzog Anton Ulrich von Braunschweig-Lüneburg. Neben zahlreichen Alten Meistern wie Rubens oder Vermeer erwarb er auch antike Objekte, kunstvolle Möbel oder auch ostasiatische Objekte, beispielsweise japanische Lackarbeiten, die bis heute über Europa hinaus bekannt sind.

Termine und Informationen



Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.

Weitere Informationen Externe Links